Werbezelte als Eycatcher für Messen und Events

Anzeige

Warum sich Werbezelte bei Messen bewährt haben

Messen sind eine ideale Gelegenheit für Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Neue Geschäftsbeziehungen werden angebahnt. Dabei kann es sich um Endkunden, aber auch Geschäftspartner handeln, mit denen in Zukunft kooperiert werden kann.

Ein Werbezelt hilft dabei, diese Anbahnung zu unterstützen. Die Zelte sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich. Vor allem ein bedrucktes Werbezelt macht bereits aus der Entfernung klar, welches Unternehmen hier ausstellt. Aber neben der reinen Präsentation ist ein Zelt auch vorteilhaft für weitere Dinge. Zum Beispiel vermittelt ein Zelt Geborgenheit. Die heimische Atmosphäre lässt die Vertreter des Unternehmens entspannter mit deren Kunden kommunizieren und erleichtert so auf zwischenmenschlicher Ebene die Kontaktaufnahme. Dabei ist es egal, ob das Zelt im Freien oder in einer großen Halle aufgestellt ist. Im Freien hat allerdings das Werbezelt die zusätzliche Funktion, die Aussteller, Besucher und die Ausrüstung vor Wind und Wetter zu schützen. Messen und Events werden von langer Hand geplant, deshalb muss man mit schlechtem Wetter rechnen. Schon deshalb ist ein Zelt wichtig. Auch bei gutem Wetter schützt das Zelt vor Sonne und Hitze und spendet den Besuchern wohltuenden Schatten.

Faltzelte haben sich bei Messen und Events besonders bewährt. Sie sind platzsparend zu transportieren und außerhalb der Messezeit gut zu verstauen. Sie können auch bei Bedarf schnell aufgebaut werden. Dies bietet sich an, wenn man das Faltzelt nur als Notunterstand plant und bei einem Wetterumschwung einsetzen möchte. Oft sind diese Faltzelte innerhalb weniger Minuten aufgebaut, zwei Personen genügen für einen bequemen Aufbau, zur Not kann auch eine Person alleine, ohne Werkzeug, das Zelt aufbauen.

Das sind Merkmale für hochwertige Werbezelte von hoher Qualität

Werbezelte gibt es in verschiedenen Größen, passend für jede Veranstaltung. Achten Sie vor der Veranstaltung darauf, dass die Größe Ihren Anforderungen entspricht. Auch die Maße der Ausstellungsfläche sollten berücksichtigt werden, sodass Sie die Größe des Zelts entsprechend anpassen können. Es empfiehlt sich, für verschiedene Zwecke unterschiedliche Größen an Zelten zu verwenden.

Planen Sie, das Zelt im Außenbereich einzusetzen, dann achten Sie auf wetterfeste Planen. Auf der einen Seite sollte diese wasserundurchlässig sein. Hochwertig verschweißte Bahnen lassen auch Starkregen außen vor und schützen Sie und Ihre Gäste zuverlässig. Aber auch ein Promotionzelt, mit bedruckter Plane sollte entsprechend hochwertig bedruckt sein. Minderwertige Drucke bleichen durch die Sonne im Laufe der Zeit aus und lassen das Zelt schnell unansehnlich wirken. Und ein schlampiges Zelt ist schlechte Werbung für Sie und Ihr Unternehmen.

Stabile Zelte gewährleisten auch den Schutz bei starkem Wind. Dazu bedarf es einer guten Konstruktion, die stabil, aber auch leicht ist. Um noch höheren Windgeschwindigkeiten zu trotzen, bieten manche Hersteller als Zubehör die Fixierung von Dach und Zelt mittels Seilen und Bodenankern an. Dadurch bleiben Sie flexibel und können auch erst bei aufkommendem Wind das Faltzelt zusätzlich sichern.

Faltzelte bester Qualität sind mittlerweile zum Standard auf Messen und Events geworden. Der schnelle Aufbau und Abbau helfen, das Zelt in kurzer Zeit verfügbar zu machen, aber auch wieder zu verstauen. Die werkzeuglose Handhabung, auch von einer Person alleine, lassen kaum noch Argumente zu, die nicht-faltbare Variante zu erwerben.